SIE SIND HIER:

Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Die Verwaltungsgemeinschaft Weitnau

(ca. 6.700 Einwohnern) im Landkreis Oberallgäu bestehend

aus den Mitgliedsgemeinden Markt Weitnau und der

Gemeinde Missen-Wilhams bietet zum 01.09.2022 eine

 

Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten

Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

 

Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie die verschiedenen

Abteilungen (z.B. Bauamt, Kasse, Personal, Kämmerei, Bürgerbüro) der

Verwaltungsgemeinschaft Weitnau kennen.

 

Ablauf der 3–jährigen Ausbildung:

  • Die praktische Ausbildung findet in der Verwaltungsgemeinschaft Weitnau statt
  • Die theoretischen Inhalte werden an der Berufsschule II in Kempten
    sowie an der Bayerischen Verwaltungsschule vermittelt.

 

Ihr Profil:

  • Mittlere Reife oder überdurchschnittlich qualifizierter
    Hauptschulabschluss
  • IT-Affinität und Lust sich in diesen Bereich einzuarbeiten
  • Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Große Lern- und Leistungsbereitschaft und Freude am
    Umgang mit Gesetzen
     

Unser Angebot:

  • Aussicht auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Attraktive Ausbildungsvergütung mit Jahressonderzahlung,
    Vermögenswirksamen Leistungen und 30 Tage Urlaubsanspruch
    nach TVAöD

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt

berücksichtigt.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen

bis 15. November 2021 an:

Verwaltungsgemeinschaft Weitnau, Hauchenbergweg 6, 87480 Weitnau

oder per E-Mail: bewerbung@weitnau.de

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Michael Lange

(Leitung der Geschäftsstelle) unter der Tel. 08375 9202-24

oder auf unserer Homepage unter www.weitnau.de.

 

VOILA_REP_ID=C125807B:00291741