SIE SIND HIER:

In Missen-Wilhams rührt sich was…

Bürgermeisterin Martina Wilhelm freut sich über die gelungenen Umbauarbeiten in der Gemeinde.

Die Gastronomie in Missen-Wilhams hat die pandemiebedingten Betriebsschließungen dafür genutzt um vor allem den Außenbereich „Bier- und Gastgarten“ zu erneuern oder entsprechend zu erweitern.

 

Der Brauereigasthof Schäffler in Missen hat nun draußen 160 Sitzplätze und einen neuen Spielplatz von der Firma Hochkant. Die Außen-Fläche soll künftig auch im Herbst und Winter genutzt werden, ein Winter-/ Weihnachtsmarkt ist ebenso geplant wie ein Winter Public Viewing der WM 2022.

Bei der Pizzeria La Mamma in Missen wurde zusätzlich unter dem großen Baum vor der Gaststätte ein neuer Sitzbereich geschaffen um draußen- auch mit Abstand - zu genießen.

Das Landhotel Albrecht in Missen nutzte die Zeit um dem Gebäude außen wieder einen frischen Anstrich zu verpassen und startete mit neuer Gastgeberin und neuem Koch in die Sommersaison.

Der Landgasthof Sonne in Wilhams erweiterte den Außenbereich auf bis zu 100 Sitzplätze und stattete diesen mit neuem Mobiliar aus. Außerdem ist nun auch die Gaststätte innen stufenlos zugänglich.

Das Restaurant Beim Endeler in Wilhams gestaltete das komplette Umfeld neu um nicht nur einen klassischen Biergarten zu bieten; die Philosophie des Nichtalltäglichen wird sich auch hier wiederspiegeln.

Herzlich Willkommen in Missen-Wilhams – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Brauereigasthof Schäffler in Missen

VOILA_REP_ID=C125807B:00291741